Europa:Podcast

Podcast: Litauen – ein EU-Land mit spannender Geschichte

Europa:Podcast
Podcast: Litauen – ein EU-Land mit spannender Geschichte
/

Litauen ist seit 2004 Mitglied der Europäischen Union. Bis zu ihrem Ende war diese kleine Land am östlichen Strand der Ostsee Teil Teil der Sowjetunion – wie auch die beiden anderen baltischen Länder Estland und Lettland.

Litauen gehört zu den eher unbekannten EU-Ländern. Selbst während der Coroankrise erfährt man kaum etwas über das dortige Leben. Frederik D. Tunnat, der gelegentlich auch für Europa.blog schreibt, lebt seit ein paar Jahren in Litauen. Im Europa:Podcast erzählt Frederik D. Tunnat über seine Wahlheimat, über die lange und spannende Geschichte dieses Landes, aber auch über das heutige Leben mit seinen schönen und auch weniger schönen Seiten und das Verhältnis Litauens zur EU. Und darüber, weshalb es sich lohnt, Litauen zu besuchen und zu erkunden.

 
Titelbild: The teapot house Litauen | foto: Kristine Riskær CC BY 2.0 via FlickR
Europa:Podcast Jingle by Albert Camphyn / Bruxelles (Last Call)
 

 

 


Brought to you by Jürgen Klute of Europa:Podcast